Termes et conditions
Traduire
1. Gegenstand der Bedingungen
Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den nachfolgenden Bedingungen und Reglungen zu.

2. Vertragsschluss
Ein Vertragsschluß setzt voraus, dass Sie eine kostenpflichtige Buchung auf unseren Seiten vorgenommen haben und diese auch bezahlt wurde.

3. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihren Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag (1). Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (2) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder einer uns bekannten E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. (3) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

4. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen ihre Zahlung, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

3. Persönlichen Daten
Sie erlauben uns ihren Benutzernamen öffentlich auf unseren Seiten zu zeigen, um einen Austausch unter den Benutzern zu ermöglichen. Sofern Sie uns ihr Herkunftsland beziehungsweise Herkunftsort übermittelt haben steht es Ihnen frei diese Daten ebenfalls öffentlich bei uns anzeigen zu lassen. Die entsprechenden Einstellmöglichkeiten finden Sie in den Optionen der Benutzerdaten. Es wird keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte oder an ein Drittes Unternehmen erfolgen.

4. Newsletter
In nicht regelmäßigen Abständen bekommen alle registrierten Benutzer einen Newsletter mit internen Neuigkeiten. Zudem können Sie weitere Newsletter bestellen, die Sie jederzeit auch wieder abbestellen können.

5. Kosten
Auf unseren Seiten entstehen durch die einfache Nutzung keinerlei Kosten für Sie, sofern Sie nicht einen kostenpflichtige Buchung über unser System abgeschlossen haben.

6. Pflichten und Obliegenheiten
Es ist nicht erlaubt diffamierendes, inhaltlich falsches, beleidigendes, familienunfreundliches, bedrohendes, belästigendes oder rassistisches Material zu verbreiten. Die Nutzung unserer Dienste ist nur zu privaten Zwecken oder im Zusammenhang mit einem bei uns gelisteten Dienst erlaubt. Ein Anbieten von anderen Produkten und / oder Dienstleistungen ist untersagt. Es dürfen nur Inhalte verbreitet werden die nicht urheberrechtlich geschützt sind oder wo Sie die erforderlichen Rechte zu einer Veröffentlichung und Verbreitung haben.

7. Dateien
Wenn sie Dateien (Grafik, Video, Audio, Text) auf unseren Server hochladen bestätigen Sie, das Sie die erforderlichen Rechte für eine Veröffentlichung und Weitergabe besitzen und uns die Nutzungsrechte für unsere Seiten ohne Einschränkungen einräumen. Desweiteren bestätigen Sie, das sie eine Sicherheitskopie der von Ihnen an uns übermittelten Inhalte erstellt haben.

8. Verfügbarkeit
In der Regel stehen unsere Internet Dienste 24 Stunden täglich an 7 Tagen der Woche zur Verfügung. Sowohl durch die Wartung wie auch technischen Problemen kann diese Verfügbarkeit eingeschränkt werden. Wir können deshalb keine Garantie auf eine Verfügbarkeit beziehungsweise Nutzbarkeit unserer Dienste geben.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Falls wir Geschäftsbedingungen ändern, werden diese Änderungen bekanntgegeben, die einer Nutzung von uns vorangeht. Die von uns vorgenommenen Änderungen müssen von den Benutzern akzeptiert werden, sofern der Benutzer unseren Dienst weiter nutzen möchte.

10. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

11. Schlussbestimmungen
Hiermit wird gemäß §33, Abs. 1 BDSG sowie §4, Teledienst Datenschutz Verordnung darüber unterrichtet, dass wir die Daten der Benutzer und Dienste in maschinenlesbarer Form maschinell verarbeiten. Inhalte darüber dürfen nicht weitergegeben, ferner der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden zum Vertragsverhältnis bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Wir haften nicht für Schäden (gleich aus welchem Grund), die sich aus der Benutzung, Nichtnutzung oder aus der Nichtbenutzbarkeit unseres Dienstes ergeben Im Falle der Unwirksamkeit einer der vorstehenden Klauseln ist diese durch diejenige wirksame Klausel zu ersetzen, die ihrem Regelungszweck am nächsten kommt. Soweit es sich beim Nutzer um einen Unternehmer handelt, ist als ausschließlicher - auch internationaler - Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten Neumarkt i.d.Opf. in Deutschland vereinbart. Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Kollisionsrechts.
© MusicGoal 2006 -